Tageschau Nachrichten

DFB bewirbt sich um Fußball-EM 2024

Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich um die Ausrichtung der EM-Endrunde 2024. Das hat das Präsidium des DFB einstimmig beschlossen. Es wäre die zweite Europameisterschaft in Deutschland nach 1988.

Liveblog: +++ Jetzt kommt Trump an die Macht +++

Anfang November wurde er gewählt - heute ist es soweit: Donald Trump wird als 45. Präsident der USA vereidigt. Aktuelles, Analysen und Hintergründe zu der glamourösen Zeremonie und dem Drumherum in Washington.

Mehrere Überlebende in Hotel in Italien geortet

Die Rettungskräfte haben in dem verschütteten Hotel in Italien mehrere Überlebende geortet. Durch die Wucht der Lawine ist der zusammengedrückte Schnee extrem hart. Der Zivilschutz will daher schweres Gerät einsetzen. Von Stefan Troendle.

IS zerstört Teile des Amphitheaters in Palmyra

Die Terrormiliz IS hat in Syriens Oasenstadt Palmyra Teile des römischen Amphitheaters zerstört. Am Mittwoch sollen Beamte, Lehrer und Soldaten hingerichtet worden sein. Das UNESCO-Weltkulturerbe ist seit Dezember wieder unter der Kontrolle des IS.

Atomkoffer geht von Obama auf Trump über

Dass der US-Präsident als mächtigster Mann der Welt gilt, liegt vor allem an "Football" und "Biscuit". So werden Koffer und Karte genannt, mit denen er die Macht über 7000 Atomsprengköpfe hat. Trump bekommt diese Macht heute - notfalls auch ohne Amtseid. Von M. Ganslmeier.

Mexiko überstellt Drogenboss "El Chapo" an USA

Kurz vor der Amtseinführung Trumps hat Mexiko den Drogenbaron "El Chapo" an die USA überstellt. Dort erwartet ihn eine Anklage wegen Mordes, Entführung, Drogenschmuggel und Geldwäsche. Ist die Auslieferung ein Einstandsgeschenk für Trump? Von A. Mellmann.

Technik war nicht schuld an Tesla-Unfall

Der tödliche Unfall mit einem selbstfahrenden Tesla in den USA ist auf menschliches Versagen zurückzuführen, nicht auf technische Fehler. Zu diesem Ergebnis kommt der offizielle Abschlussbericht des Verkehrsministeriums.

Zeitplan zur Amtseinführung von Trump

Der Tag der Amtseinführung Trumps ist durchgetaktet: Wann legt er den Amtseid ab? Wo wird er seine mit Spannung erwartete Rede halten? Bei tagesschau.de halten wir Sie mit Liveblog und Livestream auf dem Laufenden. Ein Überblick über den Zeitplan.

Reportage von Demo: 20.000 New Yorker - alle gegen Trump

So unbeliebt wie Trump war kaum ein US-Präsident zum Amtsantritt. Das belegen Umfragen und auch der Blick auf die Straße: Immer wieder gibt es Proteste, vor allem in New York. Gestern demonstrierten dort 20.000 - angeführt von vielen Prominenten. Gudrun Engel war dabei.

Australian Open: Kerber und Zverev im Achtelfinale

Angelique Kerber und Mischa Zverev haben das Achtelfinale der Australian Open erreicht. Beide gewannen ihre Matches mit nur wenig Mühe. Kerber bezwang die Tschechin Kristyna Pliskova, Zverev setzte sich gegen den Tunesier Malek Jaziri durch.

Niedrigstes Wirtschaftswachstum in China seit 1990

Es ist der niedrigste Wert seit 1990: Im vergangenen Jahr ist die chinesische Wirtschaft lediglich um 6,7 Prozent gewachsen. Grund dafür ist unter anderem, dass die Führung in Peking ihre Wirtschaft neu ausrichtet und den Schwerpunkt auf Binnenkonsum legt.

Nach Lawine in Italien: Suche nach Vermissten geht weiter

Auch in der Nacht haben Rettungskräfte an dem verschütteten Hotel in den Abruzzen nach Vermissten gesucht. Noch immer werden knapp 30 Menschen vermisst. Schnee und Kälte erschweren die Suche. Von Stefan Troendle.

Obama entlässt vier Guantánamo-Insassen

In den letzten Stunden ihrer Amtszeit hat die Regierung von US-Präsident Obama vier Häftlinge aus dem Gefangenenlager Guantánamo an andere Länder überstellt. Zugleich übte Obama scharfe Kritik am Kongress, an dessen Widerstand eine Schließung des Lagers gescheitert war.

Trumps Team: Militärs, Manager und Millionäre

Ein Außenminister ohne diplomatische Erfahrung, ein pensionierter General als Verteidigungsminister und ein Ex-Investmentbanker im Finanzressort: Wer wird was in Trumps Regierungsmannschaft? Ein Überblick über die zentralen Posten.

Deutsche Sicht auf Trump: Vorsichtig bis kampfbereit

Mit seinem Eid wird Trump heute der neue US-Präsident. Schon während des Wahlkampfes hatte Deutschland den Republikaner skeptisch beäugt - und tut es noch. Dabei sind sich deutsche Politiker in einem einig: Klein beigeben ist nicht drin. Von A. Ulrich.

Quelle: tagesschau.de

Newsticker

Quelle: netzticker.com