Tageschau Nachrichten

Digitalisierung: Jeder Dritte fühlt sich überfordert

Obwohl die meisten Deutschen das Internet nutzen und die Gesellschaft immer digitaler wird, fühlen sich viele Menschen damit überfordert. Was bedeutet das für unsere Zukunft? Von Sophia Stritzel.

Rüstungsexporte in Spannungsgebiete auf Rekordhoch

Noch nie hat eine Bundesregierung mehr Rüstungsexporte in Spannungsgebiete genehmigt als die GroKo in den vergangenen Jahren. Dabei hatte vor allem die SPD eine restriktive Politik versprochen. Von Arnd Henze.

Kommentar zu Rüstungsexporten: Ein Armutszeugnis

Dass die Türkei offenbar deutsche Panzer gegen Kurden einsetzt, zeigt: Auch bei Rüstungsexporten an NATO-Partner muss man genauer hinschauen. Die Bundesregierung macht es sich zu einfach, meint Andreas Flocken.

Bundessozialgericht stärkt Versicherungsschutz für Schüler

Die Arbeit in schulischen Projektgruppen steht auch außerhalb des Schulgeländes grundsätzlich unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Das hat jetzt das Bundessozialgericht entschieden.

Auf Bewährung: EU-Liste zu Steueroasen

Sie gelten als Steuerparadiese und landeten deshalb auf der Schwarzen Liste der EU: Mehrere Länder stehen jetzt nicht mehr am Pranger - weil sie besser kooperieren wollen. Aber reicht das? Von Ralph Sina.

Nominierungen verkündet: Fatih Akin ist aus dem Oscar-Rennen

Die Oscar-Hoffnungen des deutschen Regisseurs Fatih Akin sind geplatzt: Sein NSU-Thriller "Aus dem Nichts" geht bei den Nominierungen für den begehrten Goldjungen leer aus. Großer Favorit ist "Shape of Water".

Bahn setzt auf Funk - und mehr Züge

Funk statt fester Signale: Milliardenteure Leittechnik soll 400.000 Kilometer Kabel überflüssig machen und 20 Prozent mehr Zugverkehr ermöglichen. Zwischen Berlin und München ist die Technik bereits im Einsatz.

Razzien in der Türkei: Oppositionelle im Visier

Die Türkei geht nicht nur militärisch gegen Kurden in Syrien vor. Im eigenen Land wurden mehrere Politiker der Oppositionspartei HDP festgenommen - ihnen wird Propaganda vorgeworfen.

Vier Tote bei Kollision von Kleinflugzeug und Hubschrauber

Vier Menschen sind beim Zusammenstoß eines Kleinflugzeugs mit einem Hubschrauber in der Nähe von Philippsburg in Baden-Württemberg gestorben. Der Helikopter war auf einem Trainingsflug. Die Ursache ist noch unklar.

AfD übernimmt Vorsitz im Haushaltsausschuss

Peter Boehringer (AfD) wird Vorsitzender des wichtigen Haushaltsausschusses im Bundestag. Dieses Amt wird traditionell von der stärksten Oppositionsfraktion besetzt. Auch zwei weitere Ausschüsse werden künftig von der AfD geleitet.

Paul Ehrlich Preis für Forschung zu Autoimmunkrankheiten

Wie entstehen Krankheiten wie Rheuma oder Schuppenflechte und wie können sie bekämpft werden? Ein US-Amerikaner und ein Israeli haben dazu grundlegende Antworten geliefert. Dafür sind sie mit dem Paul-Ehrlich-Preis geehrt worden. Von Gabor Paal.

Hobby-Forscher entdeckt Teilstück der Berliner Mauer

Ein Berliner Hobby-Forscher hat inmitten eines Gestrüpps in Berlin-Pankow ein bisher unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt. Mit dem Fund überraschte er nun Denkmalpfleger und Stadtarchäologen.

ZEW: Höhenflug der deutschen Wirtschaft hält an

Analysten und Profi-Anleger blicken optimistisch in die Zukunft: Laut ZEW-Index bleibt die deutsche Wirtschaft auf Erfolgsskurs. Wichtigster Wachstumstreiber ist der private Konsum.

Fluglinie Niki: Lauda setzt auf Touristen

Niki Lauda hat das Bieterrennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki gewonnen. Nun will er sich wieder auf das touristische Geschäft konzentrieren. Doch nicht alle Mitarbeiter dürften sich über den Deal freuen.

EU kürzt Schwarze Liste von Steueroasen

Für die EU war Panama einer der Gründe, eine Schwarze Liste mit Steueroasen einzurichten. Nach nur anderthalb Monaten wurden Panama und sieben weitere Länder und Gebiete nun wieder von der Liste gestrichen.

Quelle: tagesschau.de

Newsticker

Quelle: netzticker.com